Zürcher Filmnächte in der Limmat-Flussbadi

 

Liebe Gäste

Viel Wasser ist die Limmat hinuntergeflossen, bis die vergangene Durststrecke zum Sommer überwunden ist. Im ersehnten Zeitkorridor angekommen, sorgen wir für
die Umsetzung der sommerlichen Vorlieben. Ab nach draussen ins Freie, wo die Unendlichkeit unfassbar wie der Sternenhimmel ist und die Stimmung in der neuen Komfortzone von der Natur begleitet wird. Im Juli wird in der Limmat-Flussbadi
Unterer Letten das Kopfkino zum Freiluftkino. Die grosse Leinwand zwischen den
zwei Flüssen reflektiert die projizierten Filme ans Festland. Vom Ufer aus tauchen
wir, unabhängig von den Gezeiten, in die unbeschwerte Geborgenheit der Sommernacht ein. Wir reisen in die Welt des Gefühlskarussells der bewegten
Bilder. Unser Inneres wird mit unvergesslichen Momenten gefüllt, die sich wie Streicheleinheiten im Schlaraffenland anfühlen. Wenn die Gäste an den Zürcher Filmnächten, mit Gedanken voller Freude, die Abende geniessen, sind die gewünschten Sommernachtsträume in Erfüllung gegangen.

Wir wünschen allen Gästen genussreiche Filmnächte.

Euer FILMFLUSS-Team.

 

 

Ort

  • Badi Unterer Letten Plan
    Wasserwerkstr. 131, 8037 Zürich

Anreise

  • Tram 4/13/17 bis Dammweg
    Bus 33/46 und S-Bahn 24
    bis Bahnhof Wipkingen

Zeit

  • 13. bis 31. Juli 2016, 15 Abende
  • Türöffnung 20.30 Uhr
  • Filmbeginn ca. 21.30 Uhr nach Eindunkeln
    Die Vorstellungen finden bei jeder Witterung statt.

Essen &
Trinken

Fotos

Archiv

Newsletter

Kontakt

Impressum

Diese Website enthält Links oder eingebettete Inhalte 
von externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir
keinen Einfluss haben. Deshalb kann für diese fremden
Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für
die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige
Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

Konzept und Design: FILMFLUSS

Content Management System: ditoy